Gong

Der Gong erreicht dich, seine Klangwellen tragen dich an einen Ort der Stille. Deine Gedanken kommen zur Ruhe und du kannst loslassen, Kontrolle abgeben. Deine Gehirnwellen verlangsamen sich, du gerätst in einen Zustand der Trance.
Alte Muster brechen auf, Blockaden verschwinden, so ist es dir möglich deine spirituelle Entwicklung voranzureiben. Ganz du selbst zu sein. Deinen Lebensweg deutlich zu spüren. Entdecke dich, werde du selbst und verliebe dich in deine Seele.

Yoga

Vor dem Gong unterrichte ich alt überlieferte Kriyas von Yogi Bhajan. Ich wähle Yogasets, welche dein Nervensystem stärken und an deinem Nabelpunkt, deinem 3. Chakra arbeiten. So bist du perfekt vorbereitet auf die heilende Schwingung des Gongs.

Gongmeditation

Hier erlebst du den Gong bis zum White Sound. In der Mitte des Spiels kommt das gesamte Frequenzspektrum des Gongs gleichzeitig vor. Das ist eine hochenergetische Phase, deine Gehirnwellen erreichen den hochfrequenten Gamma-Bereich. Bei Gamma-Wellen synchronisieren sich Teile der beiden Gehirnhemisphären. Dies ist der Höhepunkt der Gongmeditaion.

Gongbad

Auch Klangbad genannt. Hier erlebst du die Schwingung der vielen Töne des Gongs, kommst jedoch nicht in den White Sound. Das Erlebnis ist sanfter und ohne Einschränkungen zu genießen. Hier kannst du entspannen und dich voll hingeben.